Hinweis: Verkauf ausschließlich an Gewerbetreibende • Alle Preise sind exklusive Umsatzsteuer • Bei Fragen hilft unser Kundenservice gerne weiter!
Menü

illmod a

1 x VPE

Fragen? Rufen Sie uns an: Mo-Fr. 8-17 Uhr - 0800 208 2008 - Oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice

Offenzelliger Polyurethan-Weichschaumstoff, umschlossen von einer PP-Folie, einseitig selbstklebend.

Anwendungsbereich

Das in einer Folie eingenähte Fugen-Dichtungsband dient zur äußeren schlagregendichten Abdichtung von Fensterfugen. Mittels Reißfaden wird das Band zur gewünschten Zeit aktiviert.

Beschreibung

Das in einer Folie eingenähte Fugen-Dichtungsband dient zur äußeren schlagregendichten Abdichtung von Fensterfugen.
Art.-Nr. 301175
Einsatzbereich (mm) 7 mm
Farbe grau
Fugent. (mm) 15 mm
Gebinde Spule
Rollenl. (mm) 100000 mm

  • Zeitgenaue Aktivierung
  • Schlagregendicht bis 600 Pa gemäß BG1 nach DIN 18542
  • Wirtschaftlich, da geringer Verschnitt
  • Anbringung der Abdichtung im Werk möglich


Fugentiefen 1)/ -breite in mmmind. Fugentiefe in mmKomprimierbar bis (mm)Einsatzbereich bis (mm)Inhalt Lieferkarton (Spulen)m insgesamt
15/7153,007,001100,00
15/12157,0012,00150,00


1) Maßtoleranzen nach DIN 7715 P3
  • Das Band ist auf geeignete Haftfläche aufzukleben. Die Fugenflanken sollten parallel verlaufen (max. 3° Abweichung) und gesäubert bzw. geglättet sein. Das Band aus technischen Gründen mind. 2 mm von der Vorderkante der Fugenflanke nach innen verlegen. TP601 wird mit der Selbstklebung am Rahmen mit einem Andruckroller fixiert (Bild 1). Nach der Montage wird durch Abtrennen der überstehenden Folie das Dichtband aktiviert (Bild 2). Nach der Montage ist der Folienüberstand samt Faden in einem 45°-Winkel schräg nach unten vollständig abzutrennen. Das Fugendichtband kann sich nun zurückstellen und die Fugenabdichtung herstellen. Bänder nicht um die Ecken herumziehen, sondern immer stumpf stoßen. Dazu das Fugendichtband immer etwas länger abschneiden, damit die Bandstöße auch etwas auf Stauch liegen.
<thead></thead>
EigenschaftenNormKlassifizierung
BaustoffklasseDIN 4102B2 (normalentflammbar)
Verträglichkeit mit herkömmlichen BaustoffenDIN 18 542gegeben
Wasserdampfdiffusion, Sd-Wert< 0,5 m
Foliendicke30 ± 5 μ
DichtbandPU-Weichschaum, imprägniert mit flammhemmend eingestelltem Kunstharz
SchlagregendichtigkeitDIN EN 1027Forderungen erfüllt bis 600 Pa für den angegebenen Einsatzbereich
Eingruppierung nachDIN 18542BG1
Verarbeitungstemperaturtemperaturabhängig durch nachträgliche Aktivierung
Temperaturbeständigkeit-30°C bis +90°C
Lagertemperatur+5°C bis +20°C
Lagerzeit18 Monate

Zertifikate


Zugehörige Produkte